Nachwuchs

In einem - mit vielen ansehnlichen Duellen gespickten - Turnier krönte sich der FC Rohrendorf mit einer starken Performance zum verdienten Sieger.

Im Revierderby gegen den ASV Statzendorf schoss Jan Giller unsere U 11 kurz vor Schluss mit einem "Gustostückerl" von der Cornerbande zum 1:0-Triumph und Platz 3.

Wir bedanken uns bei allen Teams für die Teilnahme!

Alle Ergebnisse unter "weiter zum ganzen Eintrag".

U23

Mit einer souveränen Vorstellung samt blütenweißer Weste durfte der FC Kapelln den Siegerpokal in die Höhe stemmen.
Unsere U 23 holte 7 Punkte aus 5 Spielen und belegte in der Endabrechnung Platz 4.

Gemeinderat Thomas Rupp übergab gemeinsam mit Sohn die Trophäen und bedankte sich für den spannenden und trefferreichen Bandenzauber.

Alle Ergebnisse samt Abschlusstabelle unter "weiter zum ganzen Eintrag".

Kampfmannschaft

Im heurigen Kampfmannschafts-Turnier, welches traditionell am Nachmittag des 08. Dezember abgehalten wird, kämpften 5 Teams um den Pokal der Stadtgemeinde Herzogenburg (90 Jahre Stadt Herzogenburg)

Der Vorjahressieger AKA St. Pölten U 18 ließ sich auch heuer nicht die Butter vom Brot nehmen und schoss sich ohne Punkteverlust zum Sieg.

Stadtrat Helmut Schwarz übergab - gemeinsam mit unserem Obmann Kurt Schirmer - die Pokale und bedankte sich für intensive und trefferreiche Duelle.

Alle Ergebnisse und Abschlusstabelle unter "weiter zum ganzen Eintrag".

Nachwuchs

Im ersten Turnier der heurigen Auflage der Helmut Franz-Hallenturnierserie sicherte sich der FC Stadlau in souveräner Manier und ohne Punkteverlust den ersten Platz.
Unsere U 10 schloss den Bewerb - mit 6 Punkten aus 4 Spielen - auf Rang 3 ab.

Wir bedanken uns bei allen Teams für die Teilnahme!

Alle Ergebnisse und Abschlusstabelle unter "weiter zum ganzen Eintrag".

Nachwuchs

Auch der heilige Nikolo ließ sich den Auftakt unserer Adventfenster nicht entgehen und beehrte unseren Sportplatz mit seiner Anwesenheit. Als Dankeschön für die tollen Leistungen auf dem grünen Rasen übergab er jedem einzelnen NW-Spieler ein Sackerl voller süßer Überraschungen.

Vorstand

Am gestrigen Sonntag fanden sich viele Stammgäste in der Kantine ein, um den letzten Tag  von Beate und Heini gebührend zu feiern.

Als Dankeschön für tolle 16 Jahre übergab Obmann Kurt Schirmer einen Weinkorb samt Gutscheinen.

Die Vereinsleitung bedankt sich bei euch, liebe Familie Gartler, für euer jahrelanges Engagement und wünscht euch alles Gute für die Zukunft !

Vorstand

Um die Wartezeit auf das Christkind zu verkürzen, laden wir auch heuer wieder zu unserem Adventfenster ein. Zwischen 06.12. und 22.12.2017 verwöhnen euch die Gastgeber mit verschiedenen Köstlichkeiten in fester und flüssiger Form.

Der Reinerlös kommt dem SC Herzogenburg und einem karitativen Zweck zu Gute.

Wir freuen uns auf euren Besuch!
 

[1] 2 3 4 5 6 7  ... 564  »
Man of the Match
Spiel gegen SC Wieselburg

Jetzt abstimmen

Facebook
Geburtstage
Spielerfoto
37.Geburtstag, 23.12.:
Zoltan Szabo