Kampfmannschaft

Am Sonntag, 28.04.2019 empfangen unsere Teams den USV Langenlois. Neben den beiden sportlichen Leckerbissen verköstigen wir euch wieder mit unserem altbewährten Mittagstisch. Köstliche Grillhühner, goldbraun gebackene (Sur-)Schnitzel und knusprig frittierte Pommes freuen sich auf euch!

Spielbeginn: 11:00 Uhr (U 23: 09:00 Uhr)

Seid dabei und unterstützt unsere Mannschaften in der Schweissfuzzy-Arena!

Kampfmannschaft

U 23: 1:2 (0:1) Tore: N. Akdemir, Heiderer

Nach starkem Beginn erzielt unsere U 23 rasch den Führungstreffer. Ein Corner samt Florian Heiderers Kopfball und der Abwehr des Keepers werden zur Vorlage für Nufel Akdemir, der aus kurzer Distanz abstaubt. Fortan verschieben sich die Spielanteile zugunsten der Gastgeber, die hieraus jedoch kein allzu großes Kapital schlagen können. So bleibt ein Abschluss knapp neben den linken Pfosten das Gefährlichste in Durchgang 1. Ein ähnliches Bild nach dem Seitenwechsel. Nun können die Heimischen allerdings weitaus gefährlichere Gelegenheiten kreieren. So lassen sie zwei Mal das Aluminium erzittern und scheitern an guten Paraden von Moritz Pauser, ehe abermals ein Eckball für einen Treffer sorgen sollte. Kurz abgespielt schlägt Florian Heiderer den Haken, ehe er die Kugel prachtvoll von der linken Strafraum-Begrenzung ins rechte Eck zirkelt. Bravo, Burschen!

KM: Dietl; Mühlbacher, Steinwendtner, Lacic; Brcak, Pejic (77. Isik S.), Leimhofer (67. Fürst F.), Ersoy (86. Heiderer), Pikulik; Eggenfellner, Jankto

Spielbericht der KM - wie gewohnt - unter "weiter zum ganzen Eintrag".

Kampfmannschaft
Spielerfoto

Vielen Dank für 65 abgegebene Stimmen!

Mit 28% aller Stimmen wurde Andrej Brcak
zum Man of the Match im Spiel gegen USC Seitenstetten gewählt!
Kampfmannschaft

U 23: 1:3 (0:2) Tor: Akdemir

Da zittert das Aluminium! Satte 3 Mal sollten die Seitenstettner Latte und Stange in Durchgang 1 treffen. Nach dem unglücklichen Eigentor unseres Teams klatscht ein Kopfball an die vertikale Verstrebung, ehe ein 2 Abschlüsse per Fuß die horizontale treffen sollten. Dazwischen köpft ein Akteur der Gäste das Leder wuchtig mit seiner Stirn zum 0:2 ein. Unsere U 23 kann im ersten Abschnitt kaum Torchancen kreieren. So bleibt Hanan Issos Schuss die beste Gelegenheit. Nach dem Seitenwechsel erhöhen die Mostviertler mit einem prachtvollen Treffer auf 0:3, ehe Bilal Akdemirs Anschlusstreffer für einen Ruck in unserem Team sorgen wird. Fortan zeigt sich unsere Elf offensiv präsenter und gefährlicher, kann dem Spielverlauf jedoch keine entscheidende Wendung mehr verleihen.

KM: Dietl; Mühlbacher, Fallmann, Lacic; Brcak, Leimhofer (91. Isik), Fürst F (82. Heiderer)., Pejic (75. Ersoy), Pikulik, Eggenfellner; Jankto

Die Vereinsleitung bedankt sich recht herzlich bei ADMIRAL Sportwetten für die Übernahme der Patronanz. Herr Mersad Tubic führte den Ankick durch.

Vor dem Match gratulierte die Vereinsleitung unserem Platzsprecher Fritz Stefan recht herzlich zu seinem 60. Geburtstag und überreichte ihm ein Polo-Shirt mit passendem Aufdruck. 

Spielbericht der KM - wie gewohnt - unter "weiter zum ganzen Eintrag".

Kampfmannschaft
Spielerfoto

Vielen Dank für 84 abgegebene Stimmen!

Mit 61% aller Stimmen wurde Florian Leimhofer
zum Man of the Match im Spiel gegen SC Wieselburg gewählt!
Nachwuchs

Mit einem fulminaten Finish dreht unsere U 11 die Partie in Hofstetten und geht als verdienter Sieger vom Platz.

Ebenfalls eine fabelhafte Leistung liefert unsere U 12 beim Favoriten aus Kapelln ab und erringt beim "Duell der beiden Nachbarn" einen mehr als verdienten Punkt .

Kurze Spielberichte unter "weiter zum ganzen Eintrag".

Bravo, Burschen!

Kampfmannschaft

U 23: 5:2 (2:0) Tore: Gligorevic, Isik

Nach rund 10 Spielminuten findet unsere U 23 ihre erste hochprozentige Einschussmöglichkeit vor, als Hanan Isso einen "Abstauber" knapp neben die linke Stange setzt. Durch eine falsche Out-Entscheidung kommen die Hausherren etwas glücklich zu ihrem ersten Treffer. Danach wird unser Team im Angriffsspiel etwas aktiver, die Tore sollten jedoch die Wieselburger markieren. So das 2:0, das aus einem Missverständnis unserer Abwehr mit Keeper Samuel Ziselsberger resultiert. Kurz vor der Pause wird der Ort eines Foulvergehens falsch lokalisiert und so muss sich unsere U 23 mit einem Freistoß statt eines Elfmeters begnügen. Nach dem sehenswerten 3:0 kann Slavko Gligorevic verkürzen, ehe die Hausherren den 3 Tore-Polster wiederherstellen. Auch Samet Isiks neuerliche Verkürzung auf 4:2 verhilft unserer U 23 zu keinem Punktgewinn am heutigen Abend.

KM: Dietl; Mühlbacher, Steinwendtner, Lacic, Ersoy (76. Heiderer); Brcak, Leimhofer, Pejic (58. Fürst F.), Pikulik; Eggenfellner, Jankto 

Spielbericht der KM - wie gewohnt - unter "weiter zum ganzen Eintrag".

[1] 2 3 4 5 6 7  ... 624  »
Man of the Match
Spiel gegen SC Amaliendorf

Jetzt abstimmen

Facebook
Geburtstage
Spielerfoto
18.Geburtstag, 27.04.:
Ömer Altuntas
Spielerfoto
44.Geburtstag, 29.04.:
Wolfgang Eder
Spielerfoto
24.Geburtstag, 29.04.:
Lukas Reisinger
27.Geburtstag, 29.04.:
Uktu Adiyaman
29.Geburtstag, 02.05.:
Fukan Bora
Spielerfoto
29.Geburtstag, 02.05.:
Durim Dushku