Vorstand

Mit großer Trauer haben wir die Nachricht erhalten, dass unser langjähriger ehemaliger Spieler Franz "Niemi" Niemandsgenuß am 25.8.2018 verstorben ist.

Franz hat sich mit seinem Wechsel zur Wiener Austria und der Teilnahme an der Südamerikatournee der Austria einen Platz in der Herzogenburger Fußballgeschichte erarbeitet.

Unsere Anteilnahme gilt seiner Gattin und der Tochter sowie allen Angehörigen.

Verabschiedung und Beisetzung im Familiengrab erfolgen am Donnerstag, 30.8.2018, 14 Uhr auf dem Friedhof Herzogenburg.

Kampfmannschaft

U 23: 1:0 (0:0)

Addiert man die Einschussmöglichkeiten beider Teams über die gesamten 90 Minuten, lautet das Ergebnis größer gleich 15. Dass die Kugel lediglich ein einziges Mal über den weißen Kreidestrich rollen sollte, liegt klarerweise an der fehlenden Effektivität sowie teilweise an der mangelnden Konzentration beim "finalen Pass".
Die Heimischen starten besser in die Begegnung, finden allerdings nicht nur einmal in Samuel Ziselsberger, der sich mit starken Paraden auszeichnet, ihren Meister. Unsere U 23 vergibt ihren größten "Sitzer" kurz vor der Pause, als ein Abstauber -  nach Bilal Akdemirs Abschluss - aus kurzer Distanz über die Seitenoutlinie geklärt werden kann.
Auch im zweiten Abschnitt bleiben die Pielachtaler das bestimmende Team, können jedoch einige gefährliche Konterangriffe unserer Burschen nicht verhindern. Und so kippt ein Stanglpass die Partie in Minute 80 schlussendlich zugunsten der Hausherren.

KM: Dietl; Mühlbacher, Fallmann, Lacic; Brcak, Steinwendtner (91. Atis), Leimhofer (60. Pejic), Pikulik (89. Heiderer), Ersoy; Eggenfellner, Jankto

Spielbericht - wie gewohnt - unter "weiter zum ganzen Eintrag".

Kampfmannschaft
Spielerfoto

Vielen Dank für 70 abgegebene Stimmen!

Mit 34% aller Stimmen wurde Norbert Jankto
zum Man of the Match im Spiel gegen SC Weißenkirchen/Wachau gewählt!
Kampfmannschaft

U 23: 5:1 (1:0) Tore: 2x Heiderer, 2x Gligorevic, Hosho

Wenngleich die Gäste mit mehr Offensivdrang in die Partie starteten, gelang unserer U 23 mit der ersten Einschussmöglichkeit der Führungstreffer. Fortan entwickelte sich eine ausgeglichene Partie mit einem ein paar Chancen hüben wie drüben. Nach Seitenwechsel legten unsere Burschen rasch nach und kippten die Partie endgütig zu ihren Gunsten. Nach der roten Karte für einen Verteidiger der Weißenkirchner spielte unser Team weiterhin konsequent nach vorne und gestaltet das Ergebnis am Ende relativ klar. Bravo, Burschen!

KM: Dietl; Mühlbacher, Fallmann, Lacic; Steinwendtner (84. Harauer), Brcak, Pejic (92. Heiderer), Pikulik, Ersoy; Eggenfellner (67. Leimhofer), Jankto

Spielbericht - wie gewohnt - unter "weiter zum ganzen Eintrag".

Die Vereinsleitung bedankt sich recht herzlich bei Bürgermeister Hofrat Franz Zwicker für die Übernahme der Patronanz sowie beim Inspektionskommandant der Polizeiinspektion  Herzogenburg Hartmut Schmid (Bildmitte) für die Matchballspende.

Kampfmannschaft
Spielerfoto

Vielen Dank für 54 abgegebene Stimmen!

Mit 46% aller Stimmen wurde Markus Mühlbacher
zum Man of the Match im Spiel gegen ASK Ybbs gewählt!
Kampfmannschaft

U 23: 1:0 (0:0)

Auch die erste Hälfte der Partie der beiden U 23-Mannschaften war in puncto hochkarätiger Einschussmöglichkeiten überschaubar. Unsere Burschen konnten ihren Spielzügen mit zwei gefährlichen Abschlüssen Nachdruck verleihen, während sich Samuel Ziselsberger bei einem Kopfball sowie einem satten Schuss auszeichnen konnte.
Nach dem Seitenwechsel wurde die Angelegenheit etwas offensiver. Nachdem die Heimischen guten Chancen liegen ließen, gelang es auch unserer U 23 nicht, eine brandgefährliche Konteraktion in den Führungstreffer umzumünzen. Als die Ybber die Kugel rund 10 Minuten vor Ende doch ins Netz befördern sollten, mobilisierte dies bei unseren Burschen nochmals alle Kräfte. Zwei Ausgleichsmöglichkeiten wurden noch vorgefunden, lediglich das Runde wollte heute einfach nicht ins Eckige.

KM: Dietl; Mühlbacher, Fallmann, Lacic; Steinwendtner, Brcak (86. Leimhofer), Pejic (72. Harauer), Pikulik, Ersoy; Eggenfellner (91. Heiderer), Jankto

Spielbericht - wie gewohnt - unter "weiter zum ganzen Eintrag".

Kampfmannschaft
Spielerfoto

Vielen Dank für 876 abgegebene Stimmen!

Mit 43% aller Stimmen wurde Hakan Ersoy
zum Man of the Match im Spiel gegen SC Wieselburg gewählt!
« 1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 12 13  ... 619  »
Man of the Match
Spiel gegen SV Haitzendorf

Jetzt abstimmen

Facebook
Geburtstage
22.Geburtstag, heute :
Christoph Stadler
16.Geburtstag, heute :
Tobias Koppensteiner
Spielerfoto
39.Geburtstag, 15.12.:
Thomas Stollberger
21.Geburtstag, 16.12.:
Yvonne Hofmann
Spielerfoto
23.Geburtstag, 16.12.:
Kevin Fogoros
Spielerfoto
21.Geburtstag, 16.12.:
Yvonne Hofmann